Erdbeer-Minz-Torte

30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Erdbeeren frisch 250 gr.
Minze frisch - davon aber nur die Blätter 4 Stengel
Tortenboden - kant und klar 1
Buttercreme selbst gemacht 40 gr.
Tortengusspulver 1 Pk.
Gelatine 2 Blätter

Zubereitung

1.Tortenboden für Fruchttoerte aus der Verpackung nehmen und mit der Buttercreme bestreichen. Von den Erdbeeren die Blätter entfernen und die Erdbeeren unter fliessenden Wasser abspülen, zum abtropfen auf Küchenpapier legen und danach halbieren. Die halbierten Erdbeeren ringförmig auf demTortenboden verteilen.

2.Minzblätter abzupfen und Blacieren, abschrecken unter Kalten wasser und ebenfalls auf Küchenpapier abtropfen lassen. Von den Wasser in dem die Minzblätter planiert wurde 250 ml für die Gelatine / Tortenguss bewaren. Danach die Blátter am ausseren Fruchtring dekoratief anbringen. Blattkronen der Minze in der Mitte der Erdbeertorte platzieren.

3.Tortenguss mit dem blangiereten Wasser der Minze laut Anweissung (steht auf der Rückseite der Verpackung) zubereiten dann 2Blatt eingeweichte Gelatine unterrühren. gleich darauf den Tortenguss von innen nach Aussen auf der Torte verteilen und in den Kühlschrank stellen.

4.* Warum die Minze blangiert wurde.? Die blätter behalten die feine leuchtend grüne Färbung und man kann sie mit verspeisen da sie fein sacht sind. Sie müssen nicht aussortiert werden und es gibt eine wunderbare Geschmackskombination. . * Warum hab ich das blangierte Wasser der Minze gebraucht? Ganz einfach, die Minze gibt beim blangieren einen hauch von Minzgeschmack ab fast wie bei Tee wenn er gebrüht wird nur eben nicht so stark. Dieser Geschmack ist erfrischend und passt gut zur Erdbeere.

5.Es ist ein einfaches Rz und für den Überraschungsbesuch schnell zu bereiten. Warum auch immer umfangreich wenn auch einfaches lecker sein kann. manchmal hat man auch einfach nicht die Zeit dafür. Viel Spass Freunde !

kleine anmerkung....!!!!

6.Die zusätzliche Gelatine ist eigendlich nicht nötig aber ich hatte bei meiner letzten Fruchttorte das Problem, dass der Tortenguss nicht festwerden wollte. Darum hab ich vorsorglich diesmal noch Gelatine bei getan, war wohl auch Angst dabei.... ;-) wer will kann sie natürlich die zusätzliche Gelatine weglassen....Da es aber mein Original-RZ ist hab ich es auch so angegeben!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Minz-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Minz-Torte“