Heidelbeer-Käsekuchen

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butterkekse 75 g
flüssige Butter 40 g
Frischkäse mit Joghurt 350 g
Ricotta 250 g
Zucker 150 g
Vanillepulver 0,25 TL
Biozitrone 1
Eier 2
Speisestärke 1 EL
Heidelbeeren 150 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
862 (206)
Eiweiß
9,3 g
Kohlenhydrate
24,8 g
Fett
7,3 g

Zubereitung

1.Kekse in einem Gefrierbeutel fein zerbröseln, mit Butter mischen. In eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, andrücken, kalt stellen.

2.Frischkäse, Ricotta, Zucker, Vanillepulver, Zitronensaft und Schale glatt rühren. Eier nach und nach unterrühren, Speisestärke unterrühren, Hälfte der Heidelbeeren unterheben. Restliche Beeren daraufstreuen.

3.Im vorgeheizten Backofen ( 160 Grad, unterste Schiene) ca 90 Minuten backen. Kuchen in der Form auskühlen lassen. Dann ca 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Aus der Form lösen, genießen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heidelbeer-Käsekuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heidelbeer-Käsekuchen“