Spinat mit Spiegelei und Kartoffelpürree...mal anders....

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Butter 3 EL
TK-Blattspinat 600 g
Cremefine 1 Becher
Kartoffeln 750 g
Milch, Butter etwas
Eier 5
Parmesan 50 g

Zubereitung

1.Kartoffeln kochen, pellen und mit Milch und Butter zu einem Pürree stampfen. Mit Salz und Muskatnuss würzen. In eine Auflaufform geben.

2.Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. 1EL Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Sahne und Blattspinat zugeben. Aufkochen und zugedeckt 10min. dünsten. Pikant würzen. Anschließend auf dem KaPü verteilen.

3.5 Mulden in den Spinat drücken und je ein rohes Ei in die Mulden geben. Parmesan hobeln und darüberstreuen. Im heißen Ofen bei 200 Grad 15min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinat mit Spiegelei und Kartoffelpürree...mal anders....“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinat mit Spiegelei und Kartoffelpürree...mal anders....“