Saure chinesische Suppe à la Ivanka

Rezept: Saure chinesische Suppe à la Ivanka
( Schmeckt aufgewärmt immer besser ! )
4
( Schmeckt aufgewärmt immer besser ! )
2
6815
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
450 g
frische Hähnchenbrustfilets
2 EL
Erdnussöl
1 Glas
Hühnerbrühe 350 ml
2000 ml
Flüssigkeit ( 1650 ml Wasser + 350 ml Hühnerbrühe )
1 Bund
Suppengrün ( 150 g Möhren, 150 g Sellerie, 50 g Porree und 2 Stängel
Petersilie )
1
rote Chilischote
150 g
braune Champignons
0,5
Rote Paprika ( ca. 85 g )
0,5
Gelbe Paprika ( ca. 85 g )
0,5
grüne Paprika ( ca. 85 g )
1 Päckchen
saure Suppenpaste ( Asia Shop / Hot and Sour Soup )
2
Eier
1 TL
Soja Sauce
3 EL
Ketchup manis
3 EL
Soja Sauce
2 EL
Speisestärke + etwas kaltes Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1850 (442)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
50,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Saure chinesische Suppe à la Ivanka

ZUBEREITUNG
Saure chinesische Suppe à la Ivanka

Hähnchenbrustfilets putzen und in feine Streifen schneiden. Möhren mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 2 – 3 mm dick ) schneiden. Sellerie putzen, waschen und in kleine Stifte schneiden. Porree putzen, waschen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Chilischote putzen, waschen und fein würfeln. Champignons putzen/bürsten ( Achtung: Nicht waschen ! ), halbieren und in Scheiben schneiden. Paprikas putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. In einem Topf oder alternatiiv Wok Erdnussöl erhitzen und die Hähnchenbrustfilitstreifen darin pfannenrühren. Mit der flüssigkeit ( 1650 Wasser + 350 Hühnerbrühe ) ablöschen und kurz aufkochen lassen. Das Gemüse ( Möhrenblüten, Selleriestifte, Porreeringe, Chilischotenwürfel, Champignonscheiben und Paprikastreifen ) und die saure Suppenpaste zugeben und alles kurz aufkochen lassen. Das Fleisch aus der Hühnerbrühe zugeben und mit Sojasauce ( 3 EL ) und Ketchup manis ( 3 EL ) würzen/abschmecken. Zum Schluss Speisestärke ( 2 EL ) in etwas kaltem Wasser anrühre, zugeben und kurz aufkochen lassen. Zwei Eier mit Saja Sauce ( 1 TL ) verquirlen, einen Eierkuchen backen, etwas auskühlen lassen und in Streifen schneiden. Zum Servieren die gehackte Petersilie und Eierstreifen zugeben/unterheben. Suppe in chinesischen Suppenschälchen mit Porzellanlöffel servieren.

KOMMENTARE
Saure chinesische Suppe à la Ivanka

Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Gefällt mir schöne Suppe ist sicher sehr lecker 5***** Lg Bruno
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Das schmeckt bestimmt gut und nach Urlaub. 5* und LG.

Um das Rezept "Saure chinesische Suppe à la Ivanka" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung