Coleslaw

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weißkohl 400 g
Möhre 1
Eier 2
Zucker 1 EL
Mehl 1 EL
Senfpulver.....bekommt man im Internet 1 TL
Salz etwas
Sahne 120 ml
Butter 1 EL
Essig 60 ml
Joghurt 2 EL

Zubereitung

1.Kohl fein hobeln, Möhre fein raspeln und beides in eine große Schüssel geben.

2.Essig, Zucker, Mehl, Senfpulver und Salz in einen Topf geben und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Sahne und Butter zugeben und weiter rühren. Kurz vom Herd nehmen.

3.Eier verquirlen, mit etwas von der heißen Masse verrühren und dann zu der heißen Flüssigkeit geben. Dabei schnell und gründlich verrühren. Topf wieder auf den Herd. Weiter rühren. Wird die Masse dicklich, Topf wieder vom Herd nehmen und sofort alles zusammen mit dem Joghurt kräftig unter den Kohl und die Möhren mischen. Jetzt muss alles gut durchziehen. Ist der Salat abgekühlt, ihn im Kühlschrank ruhen lassen. Er sollte also mindestens einen Tag, besser sogar mehrere Tage vor dem Verzehr zubereitet werden.

4.Jetzt noch ein leckeres T-Bone-Steak dazu und der Grillabend ist gerettet. 'n Guten............

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Coleslaw“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Coleslaw“