Zweierlei-Nudeln in Kräutersosse

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spirelli-Nudeln 125 Gramm
Farfalle-Nudeln 125 Gramm
Crème fraîche mit Kräutern 1 Becher
Schinkenwürfel 1 Päckchen
Wiener Würstchen 3
Sahne 3 EL
Karotten 2
Salz etwas
Pfeffer etwas
Currypulver etwas
Wasser 200 ml
Italienische Kräuter etwas

Zubereitung

Nudeln wie gewohnt kochen. Karotten schälen. Würstchen und Karotten in kleine Stücke oder Scheiben schneiden. Schinkenwürfel in einer beschichteten Pfanne kurz anbraten dann die Würstchen hinzufügen und mit anbraten. Wasser,Sahne und Creme fraiche und die Karotten hinein geben. Jetzt mit Salz,Pfeffer,italienische Kräuter und Currypulver würzen. Solange köcheln lassen bis die Karotten durch sind dann die Nudeln hinzufügen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zweierlei-Nudeln in Kräutersosse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zweierlei-Nudeln in Kräutersosse“