Zucchini-Salat mit Cashewkernen und Parmesan

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schalotte 1 Stück
Knoblauchzehe 0,5 Stück
Weißer Balsamico 1 EL
Honig flüssig 2 TL
Olivenöl 4 EL
Schnittlauch 0,5 Bund
Salz und Pfeffer 1 Prise
Zucchini 500 g
Cashewnüsse geröstet und gesalzen 100 g
Parmesan 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
929 (222)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
6,5 g
Fett
20,1 g

Zubereitung

1.Für den Zucchini-Salat die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Essig, Honig und Olivenöl verrühren. Den Schnittlauch fein schneiden und unterrühren. Die Vinaigrette mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Die Zucchini mit dem Spargelschäler in dünne Streifen schneiden und mit der Vinaigrette vermischen. Die Cashewkerne kurz vor dem Servieren hacken und unter die Zucchini mengen. Dann den Parmesan frisch darüber hobeln.

3.Dieser Salat muss immer sofort serviert werden, damit die Zucchini noch einen leicht knackigen Biss haben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Salat mit Cashewkernen und Parmesan“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Salat mit Cashewkernen und Parmesan“