Cashewcrème in der Kokosnuss à la Henssler

40 Min mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zucker 100 g
Kokosnüsse 3 Stück
Cashewnüsse 50 g
Kokoscreme 200 ml
Speisestärke 1 EL
Eigelb 6 Stück
Gelatine 3 Blatt
Bio-Limette 1 Stück
Minzestängel 1 Stück
Weißwein 1 Schuss

Zubereitung

1.Die Kokosnüsse halbieren.100g Zucker und die gleiche Menge Wasser aufkochen lassen und zu Karamell einreduzieren lassen.

2.In einem Topf die Kokoscrème mit der verrührten Speisestärke um die Hälfte einreduzieren lassen.

3.Nüsse ohne Fett in der Pfanne ohne Fett anrösten und in der Moulinette klein häckseln.

4.Eigelb mit 2 EL Zucker im Wasserbad aufschlagen. Mit Limettenabrieb und Limettensaft abschmecken und etwas Weißwein, 4 Eßlöffel von der Kokosmasse einrühren und das ganze in die heiße Kokosmasse einrühren.

5.Gelatine in Wasser einweichen und in der heißen Masse auflösen. Danach auf Eis kaltrühren.

6.In drei scbönen Kokosnusshälften die Creme anrichten, mit etwas geriebener Kokosnuss und den Cashwenüssen garnieren.

7.Mit Hilfe eines Löffels mit Karamellstreifen überziehen, etwas Limettenschale drüber reiben und mit fein geschnittener Minze toppen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cashewcrème in der Kokosnuss à la Henssler“

Rezept bewerten:
4,6 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cashewcrème in der Kokosnuss à la Henssler“