Kartoffeln: Bratkartoffeln mit Mangoldgemüse

20 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Pellkartöffelchen von gestern, kleingeschnitten 340 Gr. sehr kleine
Emmentaler, in Scheibchen geschnitten 40 Gr.
Chiliöl mit Rosmarin, s. m. KB. zum Anbraten etwas
Scharfe Mischung, s. m. KB. etwas
Mediterranes Kräutersalz, s. m. KB. etwas
Salz etwas
Rest vom gestrigen Mangoldgemüse, http://www.kochbar.de/rezept/463680/Mangoldgemuese-mit-Speck.html etwas

Zubereitung

In einer Pfanne das Chiliöl erhitzen und die Kartoffeln anbraten. Nach 15 Minuten für 5 Minuten den Käse drüber schmelzen. Alles pikant abwürzen und gemeinsam mit dem gleichzeitig erhitzten Mangoldgemüse servieren. Schnelles Essen in einer basisch orientierten Singleküche! Schmeckt gut! Viel Spaß beim Nachmachen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffeln: Bratkartoffeln mit Mangoldgemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffeln: Bratkartoffeln mit Mangoldgemüse“