Blumenkohlsalat mit Chilifäden

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohlkopf frisch 1 kleiner
Zwiebel 1
Knoblauchessig - siehe mein Kochbuch etwas
Rapsöl 1 EL
Wasser etwas
Salz, Pfeffer etwas
Chilifäden nach Belieben etwas
Schnittlauch frisch etwas

Zubereitung

1.Den Blumenkohl in Röschen teilen, waschen und in eine Schüssel mit Salzwasser legen. So kommen evtl. vorhandene Kriechtierchen aus dem Kohl. Ca 30 Min im Wasser belassen, dann abgießen.

2.Den Röschen in einen Topf geben und mit Salzwasser bißfest garen.

3.Den Kohl aus dem Wasser abseihen und in eine Schüssel geben, lauwarm abkühlen lassen, Essig und Öl sowie etwas Wasser als Marinade auf das Gemüse verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gut durchziehen lassen. Mindestens aber 1 Stunde.

4.Kurz vor dem Servieren nochmals alles gut durchmengen und mit Schnittlauch und Chilifäden dekorieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohlsalat mit Chilifäden“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohlsalat mit Chilifäden“