Apfel-Streusel-Kuchen fettarm

Rezept: Apfel-Streusel-Kuchen fettarm
Für 20 Stücke
4
Für 20 Stücke
01:05
3
2762
Zutaten für
20
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig:
90 g
Zucker
135 g
Halbfettmargarine
4
Eier
300 g
Mehl
1 Päck.
Backpulver
2 EL
gehackte Mandeln
1 TL
Zimtpulver
6
Äpfel, je nach Größe
***************************
Für die Streusel:
100 g
Halbfettmargarine
230 g
Mehl
120 g
Zucker
1 TL
Zimtpulver
1 EL
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1507 (360)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
80,1 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Streusel-Kuchen fettarm

Nougat Muffins

ZUBEREITUNG
Apfel-Streusel-Kuchen fettarm

1
Für den Teig Zucker, Margarine und Ei schaumig schlagen. Mehl, Backpulver, Mandeln und Zimtpulver unterrühren.
2
Teig auf ein mit Backpapier ausgelegte Backblech streichen, mit geschälte in Streifen geschnittene Äpfel großzügig belegen.
3
Für die Streusel: Margarine, Mehl, Zucker, Zimtpulver und Vanillezucker zu Streuseln verkneten und auf dem Kuchen verteilen. Wer die Streusel besonders süß mag, mischt zusätzlich einige Tropfen flüssigen Süßstoff unter den Teig.
4
Ab in den Ofen für 35 Minuten bei 160 °C Umluft, mittlere Schiene. Guten Appettit :-)
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von loewe_bs

KOMMENTARE
Apfel-Streusel-Kuchen fettarm

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
den werde ich probieren, LG Barbara
Benutzerbild von cockie1981
   cockie1981
Durch Kritiken lernt man und wird immer besser *ggg*
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Eine freundliche kritik ist mir persönlich zu Zimt lastig sonst ist das rezept sehr gut Lg

Um das Rezept "Apfel-Streusel-Kuchen fettarm" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung