Hackfleisch - Weißkohl - Auflauf

1 Std leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch 400 g
Weißkohl (Weißkraut) gegart 0,333333 Stück
Milch 300 ml
Lauchzwiebel frisch 1 Stück
Schafskäse bulgarisch 1 Packung
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Nelkenpulver 1 Prise
Kardamom gemahlen 1 Prise
Safran Gewürz 1 TL
Muskatnuss 1 Prise
Chilipulver 0,5 TL
Kresse (Gartenkresse) 2 TL
Ei 1
Gratinkäse etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
624 (149)
Eiweiß
12,5 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
10,1 g

Zubereitung

1.Den Weißkohl, ca. 1/3 vom Kopf reicht aus, in kleine Streifen schneiden und in Salzwasser bissfest kochen.

2.In der Zwischenzeit die Lauchzwiebel klein schneiden und in einer Pfanne, zusammen mit dem Hackfleisch und in Stücke geschnittenem Schafskäse anbraten. Das Fleisch dabei nur leicht salzen, da der bulgarische Schaftskäse sehr viel Aroma hat. Wenn man anderen Schafskäse verwendet, muss evtl. mehr gewürzt werden.

3.Den gegarten Weißkohl abgießen und mit in die Pfanne geben.

4.Für die Soße die Milch und das Ei vermischen, alle Gewürze incl. Salz und Pfeffer unterrühren und abschmecken.

5.Danach wird die Hackfleisch-Weißkohl-Masse in eine gefettete Auflaufform gegeben, mit der Soße übergossen und der Gratinkäse darauf verteilt.

6.Zuletzt wird der Auflauf bei ca. 180 ° (Umluft) in einem vorgeheizten Backofen ca. 30 Min gebacken. Fertig! Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch - Weißkohl - Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch - Weißkohl - Auflauf“