Braune Butter - Geeh

15 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 99 Personen
Butter etwas

Zubereitung

1.für ca 200gr. braune Butter benötigt es 250 Gramm Butter. Langsam schmelzen lassen

2.leise köcheln lassen bis die Butter caramel-/Bernsteinfarbig ist und der aufsteigende Schaum leicht braun. WICHTIG nicht mehr Rühren sonst mischt man die Molke wieder auf - das Wasser ist verdampft,.

3.Durch einen Metaltrichter mit Sieb (Plastik schmilzt) und Küchencreppe in ein Glas mit Deckel oder sonstiges Gefäss filtern.

4.Es können Aromastoffe wie Zitronen oder Orangenschale, Ingwer, Kräuter usw. ins Glas gegeben werden. Pfeffer, Piment, Koriander usw. in einen Teebeutel geben und ziehen lassen bis die Butter kurz vor dem Fest werden ist dann entfernen.

5.Deckel gut verschliessen. Haltbarkeit: im Kühlschrank 8-12 Wochen

6.Kann zum verfeinern von Gemüse, Kartoffeln, Teigwaren, Fleisch, Fisch oder zum anbraten genommen werden. Hat ein Nussiges Aroma und ist Bernsteinfarben.

7.Bemerkung: Nicht die neueste Pfanne nehmen da sich der Satz hartnäckig am Boden hält. Am besten mit purem Spülmittel reinigen solange die Pfanne noch warm ist. Wird schnell wieder sauber.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Braune Butter - Geeh“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Braune Butter - Geeh“