Krümelmonster Muffins

3 Std leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Muffins
Eier 2 Stück
Zucker 150 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Rapsöl 0,125 Liter
Saure Sahne 75 Gramm
Weizen Mehl Type 405 200 Gramm
Backpulver 1,5 Teelöffel
gemahlene Haselnüsse 50 Gramm
Papierförmchen 6 Stück
Topping und Deko
Schokotropfen 12 Stück
Marzipan Rohmasse 1 Block
helle Cookies mit Schokostückchen 6 Stück
Eiweiß 2 Stück
Zucker 100 Gramm
blaue Lebensmittelfarbe 1 Stück
Einmalspritzbeutel oder Gefrierbeutel etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 175° C (Umluft 150° C) vorheizen und je 1 Papierförmchen in die Mulden eines Muffinblechs stecken. (Wer kein Muffinblech hat kann auch Kaffeetassen nehmen wenn diese entsprechend hitze resistent sind.)

2.Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Backpulver und den Haselnüssen gründlich mischen. In einer weiteren Schüssel die Eier, den Zucker, den Vanillezucker, das Öl und die saure Sahne schaumig rühren, dann die Mehlmischung kurz unterrühren (es dürfen ruhig Klümpchen im Teig sein). Teig in die Mulden des Belchs füllen und im Backofen 20-25 Minuten goldbraun backen. Zum Auskühlen auf ein Kuchengitter setzen.

3.Aus einem Teil der Marzipan Rohmasse 12 Kugeln für die Augen formen und die Schokotropfen als Pupille leicht andrücken.

4.In jeden Muffin oberhalb des Papierrandes keilförmig eine Öffnung für den Mund schneiden und einen Cookie hineinstecken.

5.Eiweiß steif schlagen, langsam den Zucker einrieseln lassen und so lange weiterschlagen bis die Baisermasse glänzt. Die Lebensmittelfarbe beifügen und nochmals kräftig durchrühren. In einen Spritzbeutel mit kleiner Sterntülle füllen und kleine Sternchen als Fell auf den Muffin spritzen.

6.Muffins auf ein Backblech setzen und 1,5-2 Stunden im Backofen bei 100° C trocknen lassen. Wieder abkühlen lassen und am Ende die Augen positionieren.

Bilder

7.Auf den Bildern sind die Augen mit weißer Schokolade aber da diese nicht aufrecht stehen bleiben wollten, bin ich auf die Variante mit Marzipan umgestiegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Krümelmonster Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krümelmonster Muffins“