Rinderbraten sehr zart

3 Std 15 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderbraten Schildstück 2,5 Kilogramm
kleine Zwiebel 500 gr
Tomatenmark 1 Essl.
Suppengrün frisch 1 Bund
Butter flüssig 100 gr
Salz + Pfeffer 1 Prise
Mehl 1 Essl
Wein rot oder weiß 300 ml.

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
3 Std
Gesamtzeit:
3 Std 15 Min

1.Fleisch flach klopfen,mit Salz und Pfeffer einreiben,im Bräter in heißem Oel erst von der Fettseite ,dann auf der Hautseite anbraten. In den auf 180 Grad vogeheitzten Ofen geben, mit der Flüssigen Butter übergießen.

2.Zwiebeln und Suppengrün in walnussgroße Stücke schneiden, mit dem Tomatenmark zu dem Fleisch geben, mit Mehl bestäuben.Wein angießen, 2-3 Std. zugedeckt schmoren.Dazu Kartoffelpüree.Gemüse nach Belieben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderbraten sehr zart“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderbraten sehr zart“