Sellerie-Porreecremesuppe

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sellerie frisch, ca 150 gr 1 Stück
Kartoffeln, ca 100 gr 2 Stück
Porree, ca 100 gr 1 Stange
Karotte, ca 50 gr. 1 Stück
Schnittlauch 0,5 Bund
Butterschmalz etwas
Mehl zum bestäuben 1 TL
Gemüsebrühe 650 ml
Milch 125 ml
Sahne 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Zitronensaft etwas
Speckwürfel 100 gr.

Zubereitung

1.Sellerie und Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Porree halbieren und abbrausen und dann in Streifen schneiden. Karotte säubern und in Scheibchen schneiden. Schnittlauch abbrausen und trocken schütteln und fein schneiden, 1 El separat geben als Garnitur.

2.Butterschmalz in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin gut anschwitzen. Dann mit etwas Mehl bestäuben und gut verrühren.

3.Nun die vorgewärmte Brühe und Milch angießen und alles auf kleiner Hitze so lange vor sich hin köcheln lassen bis das Gemüse weich ist. Dann pro Suppentasse nach Gusto von dem Gemüsewürfel als Einlage heraus nehmen und warm halten.

4.Inzwischen die Speckwürfel in einer Pfanne kross anbraten und auf Krepp entfetten lassen.

5.Die Suppe nun pürieren und mit den Gewürzen fein abschmecken. Die Sahne zugeben und nochmal kurz aufmixen.

6.In eine Suppentasse geben wir die "Einlage", darauf die heiße Suppe schöpfen, den Schnittlauch verteilen, mittig etwas Pfeffer und mit den Speckwürfel garnieren......guten Appetit.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sellerie-Porreecremesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sellerie-Porreecremesuppe“