Partyhörnchen - Quark Öl Teig - mit Hack Paprika Füllung - ca. 60 Stück

45 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Für den Teig etwas
Mehl 300 g
Backpulver 1 Pck.
Quark 150 g
Milch 100 ml
Öl 100 ml
Salz etwas
Füllung etwas
Zwiebel 1 Stk.
gelbe Paprika 1 kleine
rote Paprika 1 kleine
Hackfleisch gemischt 250 g
Tomaten 2 Stk.
Kräuter 3 EL
Pfeffer etwas
Saure Sahne 150 g
zum verkleben etwas
Eiweiß 1
zum bestreichen etwas
Eigelb 1
Milch 2 EL

Zubereitung

1.1. Aus den Teigzutaten einen Teig herstellen

2.2. Zwiebel und Paprika klein würfeln

3.3. Hackfleisch in einer Pfanne krümmelig braten, danach Zwiebel und Paprika zugeben und kurz mit anbraten. Platte ausschalten

4.4. Tomaten würfeln und zugeben. Kräuter, Pfeffer, saure Sahne zugeben und abschmecken.

5.5. Teig dünn auswellen, Kreise ausstechen, Rand zur Hälfte mit Eiweiß bestreichen, Füllung (ca. 1 Teelöffel) auf den Teig geben, gut zuklappen und andrücken. Mit Eigelb/Milchgemisch bestreichen. Wer Förmche hat wie ich, benutzt sie natürlich, erspart viel Arbeit. Bei 180 Grad ca. 20 Min. backen schmeckt auch kalt sehr gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Partyhörnchen - Quark Öl Teig - mit Hack Paprika Füllung - ca. 60 Stück“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Partyhörnchen - Quark Öl Teig - mit Hack Paprika Füllung - ca. 60 Stück“