Gegrillter Tuna mit Wasabi-mashed Potatoes und Gemüse der Saison

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Tuna
Thunfischsteak 5 Stück
Sojasoße süß 5 EL
Teriyaki Sauce 4 EL
Knoblauchzehe 1 Stück
Sesamöl 1 EL
Wasabi Mashed Potatoes
Kartoffeln 700 g
Wasabipaste 2 TL
Knoblauchzehe 1 Stück
Butter 3 EL
Milch 100 ml
Frittierte Bohnen
Prinzessbohnen 300 g
Öl 100 ml
Golden Mountain-Sauce 1 EL

Zubereitung

Thunfisch

1.Für den Thunfisch zuerst die Marinade aus Soja- und Teriyakisauce, gehacktem Knoblauch und Sesamöl mischen und die Thunfischsteaks darin für ca. 2 Stunden marinieren. Nun die Thunfischsteaks in eine heiße Grillpfanne geben und von beiden Seiten ca. 2-3 Minuten grillen. Darauf achten, dass die Steaks in der Mitte roh sein müssen.

Wasabi-mashed Potatoes

2.Für die Wasabi-mashed Potatoes die Kartoffeln schälen und gar kochen. Das Wasser abgießen und die Kartoffeln mit Wasabi, gehacktem Knoblauch, Butter und Milch zerstampfen.

Prinzessbohnen

3.Die Prinzessbohnen in das heiße Öl geben und solang frittieren, bis sie ganz trocken sind (ca. 4-5 Minuten). Dann herausnehmen und mit Golden Mountain-Sauce mischen.

4.Alles schön auf einem vorgewärmten Teller anrichten und sofort servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillter Tuna mit Wasabi-mashed Potatoes und Gemüse der Saison“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillter Tuna mit Wasabi-mashed Potatoes und Gemüse der Saison“