Curryreis alla Indonesien

40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Basmatireis 2 Tassen
Curry scharf 1,5 EL
Honig 1 EL
Sojasoße 4 EL
Ingwerpulver 1 Messerspitze
Zwiebel groß 1 Stück
Fleisch frisch 400 g
Paprika rot 1 Stück
Ketchup 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Marinade herstellen und Reis kochen

1.Aus Curry, Honig, Sojasauce, Ingwerpulver und Ketchup eine Marinade herstellen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Ich habe vegetarische Schnetzel genommen. Diese müssen vorher circa 10 min in Brühe gezogen haben, die Brühe weggießen. Den Reis nach Vorgabe kochen bzw. 2 Tassen mit 2,5 Tassen Wasser zum Kochen bringen und quellen lassen.

Vorbereitung

2.Paprika in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Beides in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl anbraten und beiseite stellen.

Braten

3.Das Fleisch bzw. die Schnetzel in der vorher benutzten Pfanne anbraten. Danach das Gemüse wieder zugeben und den gekochten und garen Reis dazugeben. Den Rest der Marinade dazugeben und noch kurz weiterbraten, bis alles eingeköchelt ist.

4.Abschmecken nicht vergessen ^^

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Curryreis alla Indonesien“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Curryreis alla Indonesien“