Pfannkuchen mit Käse oder Schinkenfüllung mit Pilzen

1 Std leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für den Teig
Scheiben Höhlenkäse 8
Scheiben gekochter Schinken 8
ganze Eier 2
Mehl 175 g
Milch , auch etwas mehr je dünner die Pfannkuchen werden sollen 75 ml
etwas Öl zum Braten etwas
Prise Salz etwas
Schuss Mineralwasser etwas
Für die Pilzpfanne
Mischpilze 450 g
kleine Zwiebel 1
Kräuterlinge von Knorr 1 EL
Cremefin zum Kochen 15 % 4 EL
Wacholderbauch fein gewürfelt 50 g
je 1 Prise Pfeffer und Salz etwas
etwas Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1436 (343)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
72,3 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

Teigherstellung

1.Von Milch ,Mehl und Eiern einen dünnflüssigen Teig machen, Pfannkuchen von einer Seite anbacken, wenden und auf die obere Seite entweder den Käse oder den gekochten Schinken legen. Die Hälfte einklappen und fertig ausbacken. Alle Kuchen warm stellen.

Pilzpfanne

2.Den Speck in wenig Öl anrösten, beiseite stellen. Die Pilze mit einem feuchten Küchenkrepp reinigen ,in Scheibchen schneiden. Gewürfelte Zwiebel mit wenig Öl anglasieren, die Pilze darauf geben und bei mittlerer Hitze fertig braten.Dann die Kräuterlinge und den krossen Speck darüber geben, nach 2 Minuten das Cremefin dazu giessen. Zum Schluß mit Pfeffer und Salz abschmecken.

3.Man kann die Pilze und den Pfannkuchen zusammen servieren, ich esse gerne meine Curry-Mangosauce dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannkuchen mit Käse oder Schinkenfüllung mit Pilzen“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannkuchen mit Käse oder Schinkenfüllung mit Pilzen“