Kartoffelpuffer mal indisch

35 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kartoffel, grob gerieben 1 Stk.
Knoblauch gepresst 0,5 TL
Salz 0,5 TL
Chillipulver 1 Prise
Mangopulber 1 Prise
Öl 1 TL

Zubereitung

1.Den geriebenen Kartoffel gut waschen und die Stärke entfernen.

2.Dann alle anderen Zutaten dazu geben und gut mischen.

3.Zum Puffer formen und im Backofen 15-20 Min backen. Man kann auch den Puffer in eine Teflonpfanne ausbacken, dann tue ich aber lieber den Chillipulver und Mangopulver nach dem Backen drauf streuen.

4.Wer keine Mangopulver hat kann auch eine Priese trockene Salatdressing Mischung nehmen. Das gibt auch ein ähnliche säuerliches Geschmack.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelpuffer mal indisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelpuffer mal indisch“