Liköre: Ingwerlikör "Hot´n´Spicy"

Vollaromatischer Edeltropfen für die kalte Jahreszeit

von widder1987
Liköre: Ingwerlikör "Hot´n´Spicy" - Rezept
   FÜR 20 PERSONEN
Alkoholbasic
250 ml
Wodka
250 Gramm
Kandiszucker
Gewürze
50 Gramm
Ingwer frisch
1 Stück
Bio-Zitrone
5 Stück
Pimentkörner
3 Stück
Gewürznelke
1 Stück
Sternanis
0,5 Stück
Vanilleschote
0,25 Stück
Tonkabohne
1 Gramm
Zimtrinde
Vorbereitung
1
Ein Gefäß mit ca. 1,5 Liter Fassungsvermögen gründlichst säubern und trocknen wischen...Ingwer schälen und in grobe Stücke schneiden...Sternanis in einzelne Zacken teilen...Zitrone schälen...Tonkabohne grobe hacken
2
Das Gefäß mit braunen Kandiszucker mit Pimetkörner, Nelken, Sternariszacken, Tonkabohnestücke, Zimtrinde, Ingwerstücke, Zitronenschale und Vanilieschotensteifen in das Gefäß geben und mit Wodka auffüllen und verschließen
Reifung
3
Der Liköransatz durchschütteln und an einen dunkeln, kühlen Platz lagern -wo man aber täglich oder wöchenlich hinkommt-...die erste drei Wochen täglich durchschütteln...dann aller zwei bis drei Wochen einmal durchschütteln
4
Die Reifezeit liegt zwischen 6 - 9 Monaten
Fertigstellung
5
Liköransatz durch ein mit einem Küchenpapier versehenes Sieb passieren, abtropfen lassen und event. auch die Likörzutaten ausdrücken und in schöne Flaschen abfüllen
Lagerung & Haltbarkeit
6
Der Ingwerlikör soll mindesten noch 4 Monate in der Flasche nachreifen, damit er sein volles Aroma entfalten kann. Lagerung bei Zimmertemperatur.
!!!HINWEIS!!!
7
Der Ingwerlikör ist durch seine Intensivität mit Vorsicht zu genießen, da er sehr belebend und lustfördernd wirkt!