Liköre: Ingwerlikör "Hot´n´Spicy"

Rezept: Liköre: Ingwerlikör "Hot´n´Spicy"
Vollaromatischer Edeltropfen für die kalte Jahreszeit
10
Vollaromatischer Edeltropfen für die kalte Jahreszeit
00:05
4
7827
Zutaten für
20
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Alkoholbasic
250 ml
Wodka
250 Gramm
Kandiszucker
Gewürze
50 Gramm
Ingwer frisch
1 Stück
Bio-Zitrone
5 Stück
Pimentkörner
3 Stück
Gewürznelke
1 Stück
Sternanis
0,5 Stück
Vanilleschote
0,25 Stück
Tonkabohne
1 Gramm
Zimtrinde
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.10.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1327 (317)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
50,8 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Liköre: Ingwerlikör "Hot´n´Spicy"

Cocktail erdbeerige Sünde

ZUBEREITUNG
Liköre: Ingwerlikör "Hot´n´Spicy"

Vorbereitung
1
Ein Gefäß mit ca. 1,5 Liter Fassungsvermögen gründlichst säubern und trocknen wischen...Ingwer schälen und in grobe Stücke schneiden...Sternanis in einzelne Zacken teilen...Zitrone schälen...Tonkabohne grobe hacken
2
Das Gefäß mit braunen Kandiszucker mit Pimetkörner, Nelken, Sternariszacken, Tonkabohnestücke, Zimtrinde, Ingwerstücke, Zitronenschale und Vanilieschotensteifen in das Gefäß geben und mit Wodka auffüllen und verschließen
Reifung
3
Der Liköransatz durchschütteln und an einen dunkeln, kühlen Platz lagern -wo man aber täglich oder wöchenlich hinkommt-...die erste drei Wochen täglich durchschütteln...dann aller zwei bis drei Wochen einmal durchschütteln
4
Die Reifezeit liegt zwischen 6 - 9 Monaten
Fertigstellung
5
Liköransatz durch ein mit einem Küchenpapier versehenes Sieb passieren, abtropfen lassen und event. auch die Likörzutaten ausdrücken und in schöne Flaschen abfüllen
Lagerung & Haltbarkeit
6
Der Ingwerlikör soll mindesten noch 4 Monate in der Flasche nachreifen, damit er sein volles Aroma entfalten kann. Lagerung bei Zimmertemperatur.
!!!HINWEIS!!!
7
Der Ingwerlikör ist durch seine Intensivität mit Vorsicht zu genießen, da er sehr belebend und lustfördernd wirkt!

KOMMENTARE
Liköre: Ingwerlikör "Hot´n´Spicy"

   raubaal
Ein feines Schlückchen . GLG Jürgen
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Habe vor 2 Jahren auch Ingwerlikör angesetzt aber dein Rezept liest sich super. Werde ich mir mal abspeichern. Da muß ich aber lange warten bis ich das Tröpfchen probieren darf. Aber wie heißt es doch: "Gut Ding will Weil haben". Da lohnt sich das warten.......LG Regine
Benutzerbild von alarm
   alarm
Das lässt sich gut trinken. Gruss Jörg
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Ingwer mag in jeder Variation sehr gern. tolles Rezept.

Um das Rezept "Liköre: Ingwerlikör "Hot´n´Spicy"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung