Marzipanstollen mit Cointreau

1 Std 45 Min mittel-schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 500 Gramm
Zucker 100 Gramm
Hefe 1 Würfel
Milch 150 ml
Ei 1
Butter weich 180 Gramm
Marzipan Rohmasse 200 Gramm
Mandeln gehackt 100 Gramm
Cashewnüsse, gehackt 100 Gramm
Macadamianüsse, gehackt 100 Gramm
Cointreau Orangenlikör 5 cl
Butter geschmolzen 80 Gramm
Puderzucker 100 Gramm
Marzipan Rohmasse 200 Gramm

Zubereitung

Am Vortag: Mandeln, Macadamia und Cashew in eine Pfanne ohne Fett rösten. Diese Mischuung mit 5 cl Coitreau tränken und 24 Std. ziehen lassen. 1 Würfel Hefe mit einem Teelöffel Zucker in 150 ml lauwarmer Milch lösen, und 10 min. gehen lassen. Mehhl, Zucker, Butter, Hefe/Milch und 200g Marzipan zu einem Vorteig vermengen und 30 min. gehen lassen. Dann Die Nuss/Cointreau- Mischung mit dem Vorteig verkneten und nochmals 20 min. gehen lassen. 200g Marzipan zu einem Strang Formen. Teig noch einmal durchkneten und ausrollen. Den Marzipanstrang einlegen und eine Längsseite zu 2/3 überschlagen, (einfacher geht es mit einer Stollenhaube). Den Stollen nochmals ca. 15. Minuten ruhen lassen, dann im vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten bei 180 Grad backen. Nach dem backen 2 mal mit flüssiger Butter bestreichen und dann mit Puderzucker besieben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipanstollen mit Cointreau“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipanstollen mit Cointreau“