Gebratene Apfelspalten mit Schokoladen-Weinsoße und Sauerrahmcrème (Neele Hehemann)

Rezept: Gebratene Apfelspalten mit Schokoladen-Weinsoße und Sauerrahmcrème (Neele Hehemann)
1
0
818
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Apfelspalten mit Schokoladen-Weinsoße
500 ml
Rotwein
1 Stück
Sternanis
0,5 Stück
Zimtstange
1 Stück
Orangenschale
100 g
Puderzucker
20 g
Zartbitterschokolade
4 Stück
Äpfel
1 EL
Butter
Sauerrahm-Creme
4 EL
Saure Sahne
3 EL
Milch
4 EL
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
707 (169)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
14,3 g
Fett
8,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebratene Apfelspalten mit Schokoladen-Weinsoße und Sauerrahmcrème (Neele Hehemann)

ZUBEREITUNG
Gebratene Apfelspalten mit Schokoladen-Weinsoße und Sauerrahmcrème (Neele Hehemann)

Apfelspalten mit Schokoladen-Weinsoße
1
Für die Apfelspalten mit Schokoladen-Weinsoße den Wein mit den Gewürzen eingekochen bis er dickflüssig wird. Dann werden die Gewürze entfernt und Schokolade und Butter hinzugegeben. Die Äpfel werden in Spalten geschnitten und in Butter angebraten.
Sauerrahmcréme
2
Für die Sauerrahmcréme werden saure Sahne, Milch und Sahne zusammen aufgemixt. Die Crème zur den Apfelspalten servieren.

KOMMENTARE
Gebratene Apfelspalten mit Schokoladen-Weinsoße und Sauerrahmcrème (Neele Hehemann)

Um das Rezept "Gebratene Apfelspalten mit Schokoladen-Weinsoße und Sauerrahmcrème (Neele Hehemann)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung