Vanillekipferln

35 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 140 Gramm
Walnüsse, gemahlen oder ganz 50 Gramm
Butter 100 Gramm
Vanillinzucker 2 Päckchen
Puderzucker 50 Gramm
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Wer gemahlene Walnüsse benutzt kann aus alle Zutaten einen Teig formen, dann daraus ca. 6 cm lang und 1-2 cm in Durchmesser Teigrollen machen, Backpapier auf dem Backblech legen und darauf Kipfeln formen und verteilen.

2.Ich nehme oft ganze Walnüsse. Damit es schneller geht, tue ich die Nüsse mi die Butter, Zucker und Salz in einen Schüssel und püriere mit einem Pürrierstab bis die Nüsse fein gemahlen sind. Dann tue ich das Mehl dazu und forme den Teig.

3.Im vorgeheitzten Backofen bei 160 Grad 15 Min hellbraun backen. Am beste die Kipferln rausnehmen, sobald die Enden anfangen braun zu werden.

4.Die Kipferln erst 4 Min abkühlen lassen, denn sie brechen sehr leicht wenn sie warm sind.

5.Das Puderzucker mit Vanillinzucker mischen und auf die Kipferln streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanillekipferln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanillekipferln“