Schnelle Orangentaler

1 Std 30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kuchenmehlmischung glutenfrei 200 g
Butter laktosefrei 100 g
Zucker 90 g
Salz 1 Pr
Mandeln gehackt 100 g
Bio-Orangen 2
Backpulver 1 TL
Milch 3 EL
Orangensaft 3 EL
Für die Glasur
Puderzucker 100 g
Orangensaft 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1507 (360)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
47,3 g
Fett
17,2 g

Zubereitung

1.Das Mehl mit dem Backpulver, Zucker, Salz und den Mandeln mischen. Die Schale von den Orangen abreiben und zugeben. Die Butter in Flöckchen darauf setzen und mit 3-4 EL Milch und 3-4 EL Orangensaft zu einem geschmeidigen Teig kneten.

2.Den Teig zu zwei Rollen formen und in Folie eingewickelt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

3.Die Rollen in 3-4 mm dicke Scheiben schneiden. Mit den Fingern etwas nachformen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Im Backofen bei 170° 14-16 Minuten backen bis sich die Oberfläche leicht hellbraun färbt.

4.Aus dem Puderzucker und dem Orangensaft eine Glasur rühren. Die noch heißen Taler damit bestreichen. Auf einem Gitterrost auskühlen lassen.

Tipp

5.Anstelle des Orangensafts kann auch Cointreau verwendet werden. das gibt dem Gebäck eine besondere Note. Für die Glasur können Orangensaft und Cointreau auch gemischt werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle Orangentaler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle Orangentaler“