Chili con Tofu; die vegetarische Version des mexikanischen Fleisch-Klassikers

Rezept: Chili con Tofu; die vegetarische Version des mexikanischen Fleisch-Klassikers
lässt sich gut vorbereiten im Rahmen eines Menüs für Gäste; schmeckt auch Kindern
14
lässt sich gut vorbereiten im Rahmen eines Menüs für Gäste; schmeckt auch Kindern
00:45
7
11077
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Tofu
für die Marinade:
5 EL
Sojasoße
4 EL
Olivenöl
1 TL
Senf
Salz, Pfeffer
etwas Wasser nach Bedarf
für den Rest:
1 Stk.
Zwiebel
1 Stk.
Knoblauchzehe
6 EL
Tomatenmark
1 Stk.
grüne Paprika
1 Dose
gehackte Tomaten
3 Stk.
Tomaten
1 Dose
Kidneybohnen, 250 g Abtropfgewicht
1 kleine Dose
Mais
1 Stk.
Chilischote
3 EL
Paprikapulver rosenscharf
1 TL
getrocknete Kräuter, z. B. Basilikum
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
845 (202)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
16,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Chili con Tofu; die vegetarische Version des mexikanischen Fleisch-Klassikers

ZUBEREITUNG
Chili con Tofu; die vegetarische Version des mexikanischen Fleisch-Klassikers

1
Für die Marinade die oben angegebenen Zutaten verrühren. Den Tofu klein würfeln und mit der Marinade übergießen, gut verrühren und ca. 1 Stunde ziehen lassen.
2
Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Tomaten und Paprika würfeln. Die Kidneybohnen abtropfen lassen. Die Chilischote halbieren, entkernen und fein würfeln.
3
Zwiebeln und Knoblauch in einer tiefen Pfanne mit etwas Olivenöl anschwitzen. Den Tofu aus der Marinade nehmen und knusprig anbraten. Das Tomatenmark dazugeben und kurz anrösten. Jetzt kommen die gehackten Tomaten, getrocknete Kräuter, Paprika- und Tomatenwürfel, Kidneybohnen, sowie Chilischote und der Mais samt Flüssigkeit dazu. Mit etwas Wasser aufgießen, so dass alles knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist.
4
Das Ganze ca. 20 Minuten köcheln lassen und mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer abschmecken. Dazu passt z. B. Reis, Brot etc...

KOMMENTARE
Chili con Tofu; die vegetarische Version des mexikanischen Fleisch-Klassikers

Benutzerbild von Test00
   Test00
Dein Chili ist lecker. Töchterlein ist Veggi. Hab Chili con, mit Tofu getestet und mit knusprig gebratenem Seitan. Ergebnis: Seitan entwickelt mehr leckere Röstaromen. LG. Dieter
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Hmmmm- das ist wieder mal ein oberleckeres Gericht voll nach meinem Geschmack! Legga!!!
Benutzerbild von Hasi0104
   Hasi0104
schöne Zutaten 5 ° LG Diana
Benutzerbild von Buffetdame
   Buffetdame
Ich bin ja überhaupt kein Tofu-Fan, aber es hört sich sehr lecker an. Den Tofu kann man ja ersetzen, LG Karin
Benutzerbild von SiMaSi
   SiMaSi
Wunderbar! Perfekt, gute Rezepte ohne Fleisch sond wirklich goldwert ;)

Um das Rezept "Chili con Tofu; die vegetarische Version des mexikanischen Fleisch-Klassikers" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung