Mariniertes Hähnchenbrustfilet unter einer Feta-Birnen-Haube

1 Std 40 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Für die Marinade:
Zwiebel rot gewürfelt 0,5
Knoblauchzehe gehackt 1 große
Sesam-Öl 2,5 EL
Erdnusscreme 2 EL
schwarzer Pfeffer aus der Mühle 4 Umdrehungen
span. Paprikapulver geräuchert 2 TL
Harissa Würzmischung 1 TL
Hähnchenbrustfilet 350 g
Für die Feta-Birnen-Haube:
Lauch 0,5 Stange
Champignons braun 3 große
Zwiebel rot 0,5
Pflanzenöl 2 EL
Salz, bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Zitronensaft frisch gepresst 3 EL
Feta 100 g
Birne 1
Ei 1
8-Kräuter-Mischung tiefgefroren 2 EL
Haselnüsse gemahlen 2 EL
Semmelbrösel 1 EL
Garam Masala 1 TL
Paprika edelsüß 1 TL
Chilipulver 1 Prise
Piment 1 Prise
Zitronenpfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.Für die Marinade Zwiebel- und Knoblauchwürfel, Öl, Erdnusscreme und Gewürze zu einer Paste verrühren. Hähnchenbrust abbrausen, trocken tupfen, von Fett und Sehnen befreien. Einmal in der Breite halbieren und gründlich mit der Marinade mischen. Abgedeckt im Kühlschrank ca. eine Stunde durchziehen lassen.

2.In der Zwischenzeit Lauch putzen und waschen, in feine Ringe schneiden. Champignons putzen und fein würfeln. Zwiebel abziehen und in Würfel teilen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Gemüse darin anbraten. Mit etwas Salz, Pfeffer und 2 EL Zitronensaft würzen. Ca. 5 Minuten weiterbraten, dann vollständig abkühlen lassen.

3.Ofen auf 180 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze). Feta fein zerdrücken oder reiben, in eine Schüssel geben. Birne schälen, Kerngehäuse rausschneiden und Birne würfeln. Zum Fetakäse geben und mit dem restlichen Zitronensaft beträufeln. Ei, Kräuter, Haselnüsse, Semmelbrösel und Gewürze zufügen, grob vermischen.

4.Das abgekühlte Gemüse zu der Fetamischung geben und alles gut verrühren, bis eine homogene Masse entstanden ist, noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken, kurz ziehen lassen.

5.Pfanne erhitzen und Hähnchenbrustfilets kurz von allen Seiten anbraten, etwas salzen (eine weitere Zugabe von Öl ist nicht notwendig). Herausnehmen, in eine Auflaufform setzen. Rundherum mit der Fetamasse bedecken und andrücken. Im Ofen ca. 25-30 Minuten überbacken und servieren.

6.Ich habe dazu Kokos-Reis-Taler, einen grünen Salat mit Orangenfilets und einen Mango-Erdnuss-Dip serviert. Rezepte zu den Kokos-Reis-Talern und dem Dip in meinem KB.

7.Beilagen: Knusprige Kokos-Reis-Taler

8.Würziger Mango-Erdnuss-Dip

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mariniertes Hähnchenbrustfilet unter einer Feta-Birnen-Haube“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mariniertes Hähnchenbrustfilet unter einer Feta-Birnen-Haube“