Frischer Brathering

1 Std leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hering frisch Fischzuschnitt 8 Stück
Zwiebel frisch 4 Stück
Kartoffel 8 Stück
Butter 250 Gramm
Milch 250 ml
Mehl 100 Gramm
Salz, Pfeffer etwas
Gewürzgurke Sauerkonserve 4 Stück

Zubereitung

1.10g Butter und die in Ringe geschnittene, in 50g Mehl panierte Zwiebel goldbraun anbraten und parken.

2.Heringsfilets parieren, Rückengräten herausschneiden, Bauchlappen kürzen und die Rippengräten ausputzen.

3.Den Fisch mit Limettensaft Säuern und salzen.

4.Aus den Katoffeln, der Milch und 100g Butter einen Kartoffelstampf bereiten. Warm stellen.

5.Die Heringsfilets in Mehl wenden und in reichlich Fett knusprig ausbacken

6.50g Butter mit 2 Rosmarinnadeln und etwas Oreganum schmelzen. Mit den Zwiebelringen über den Kartoffelstampf geben.

7.Mit einem frischen Salat, z.B. Gurke servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Frischer Brathering“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frischer Brathering“