Sahnige Schoko-Kaffee-Pralinen

Rezept: Sahnige Schoko-Kaffee-Pralinen
ergibt ca. 35 Stück
17
ergibt ca. 35 Stück
4
5325
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
175 gr
Milchschokolade, grob gerieben
175 gr
Bitterschokolade, grob gerieben
100 ml
Sahne
2 EL
Kaffee
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
849 (203)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
21,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sahnige Schoko-Kaffee-Pralinen

ZUBEREITUNG
Sahnige Schoko-Kaffee-Pralinen

1
Sahne aufkochen lassen, Schokolade darin schmelzen und Kaffee dazugeben.
2
Die Masse mit einem Spritzbeutel in Pralinenförmchen spritzen und erkalten lassen.
3
Da ich nur eine Pralinenform mit 15 Fächern hatte, war noch Masse übrig. Ich habe sie in den Kühlschrank gestellt, damit sie einigermaßen fest wird, dann habe ich Kugeln geformt und diese in Schokoladensplitter gerollt.

KOMMENTARE
Sahnige Schoko-Kaffee-Pralinen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Mag ich sehr. Lecker. Darf nur eins essen wegen zu viel Hüfte. LG. Dieter
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Die finde ich super lecker... 5*chen und liebe Grüße
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
leckere Nascherei.......GGVLG Edelgard
Benutzerbild von Cookies
   Cookies
Gefällt mir !

Um das Rezept "Sahnige Schoko-Kaffee-Pralinen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung