Schweinekrustenbraten

1 Std 40 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweineschulter mit Schwarte 1 kg
Pfefferkörner 1 TL
Wacholderbeeren 1 TL
Majoran 1 TL
Knoblauchzehen 2
Salz etwas
Öl 2 EL
Suppengrün frisch 1 Bund
Zwiebel 1
Tomaten 4
Fleischbrühe 250 ml
Bier 250 ml
Rosmarin etwas

Zubereitung

Backofen auf 180°C vorheizen.Schweineschwarte mit einem Messer kreuzweise einschneiden.Pfefferkörner,Wacholderbeeren,Majoran zerstoßen.Knoblauch schälen und zerdrücken.Mit Salz mischen.Die Schwarte damit sanft einreiben.Fleisch mit der Schwarte zuerst im heißen Öl anbraten.Ca.30 Minuten schmoren lassen.Gewürfeltes Suppengrün,Zwiebel, Tomaten und Rosmarin zugeben und mit Brühe aufgießen und 40 Minuten garen.Dann den Schmorsud pürieren.Den Braten in Scheiben schneiden und auf Tellern tun und mit der Soße begießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinekrustenbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinekrustenbraten“