Bratwurstpfanne mit Farfalle

15 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Farfalle Nudeln 200 g
Butterschmalz 1 EL
Zwiebel gehackt 0,5
Tomatenmark 1 EL
Paprika rot 1
Rostbratwürste 2
Romana-Tomaten 2
Tomatensauce 150 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
962 (230)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
25,0 g

Zubereitung

1.Vom Vortag waren noch -2- Rostbratwürste (Mecklenburger Art) übrig, die jetzt verwertet wurden.

2.Die Nudeln ca. 10 Min im sprudelnden Salzwasser kochen.

3.In einer Pfanne die Zwiebeln in heißem Buterschmalz anschwitzen. Das Tomatenmark unterrühren und dann die Paprika dazugeben. Die kleingeschnittene Bratwurst hinzugeben und alles kurz anschmoren. Die gestückelten Tomaten und die Tomatensauce hinzufügen und alles ca. 2 Min aufkochen lassen.

4.Die Farfalle abgießen und kurz abschrecken. Zu den anderen Zutaten unterheben. Wer mag kann noch etwas mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anrichten und "Guten Apettit".

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratwurstpfanne mit Farfalle“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratwurstpfanne mit Farfalle“