Porregemüse schnell und einfach

Rezept: Porregemüse schnell und einfach
kalorienarm und schnell Zubereitet
11
kalorienarm und schnell Zubereitet
00:15
5
4968
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stangen
Porree frisch
1 Eßl
Butter
3 Eßl
Wasser oder Gemüsebrühe
Pfeffer aus der Mühle
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Porregemüse schnell und einfach

Grünes Frühlingsragout Chicken Swing

ZUBEREITUNG
Porregemüse schnell und einfach

1
Den Porre waschen, putzen und in Ringe schneiden.
2
Die Butter in einem Topf erhitzen, den Porre kurz anbraten, das Wasser oder die Gemüsebrühe hinzufügen. Pfeffern und salzen, Deckel drauf. Alles bei kleiner Flamme ca. 10 Minuten dünsten lassen.
3
Diieses ist eine leichte Beilage ohne schwere Rahmsoße und schnell gemacht.

KOMMENTARE
Porregemüse schnell und einfach

Benutzerbild von rolanddonald
   rolanddonald
Das Menü geht aber Zackig. freundlich Grüsst Peter
Benutzerbild von Oschenberg
   Oschenberg
So mag ich Lauchgemüse gerne,sieht lecker aus..LG Gisela
Benutzerbild von mimi
   mimi
Ich liebe Porree und mach ihn genauso wie Du (bei mir heißt er nur "Lauch"). Die einfachsten Zubereitungen sind gerade für Gemüse oft die Leckersten, weil dann Lauch noch nach Lauch schmeckt und auch jedes andere Gemüse schmeckt nach dem, was es eben ist! 5 ***** und LG mimi
Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Oh, genau so liebe ich es! GLG Enikö
   VegAndreas
Und dazu schön gebratener RäucherTofu...lecker.

Um das Rezept "Porregemüse schnell und einfach" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung