Werder- Bremen Cupcakes

1 Std 30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter zimmerwarm 125 g
Eier 2
Mehl 200 g
Backpulver 2 TL
Vanillezucker 1 Pk.
Zucker 100 g
gemahlene Mandeln 50 g
Salz 1 Prise
Milch 4 EL
Frischkäse Doppelrahmstufe 200 g
Puderzucker 250 g
Butter zimmerwarm 125 g
grüne Lebensmittelfarbe etwas
Schlagsahne 200 g
Sahnesteif 1 Pk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1678 (401)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
39,4 g
Fett
25,4 g

Zubereitung

Den Ofen auf 180°C vorheizen (Umluft). Ein Muffinblech mit 12 Vertiefungen mit Papierförmchen bestücken. Zunächst Zucker und Vanillezucker mischen. Die Butter zusammen mit dem Salz und dem Zuckergemisch cremig rühren. Ein Ei nach dem anderen unterrühren. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen und jewels einen Teil mit Milch abwechselnd unterrühren. Den Teig in die 12 Vertiefungen des Bleches aufteilen und diese zu 2/3 befüllen. Im Ofen ca. 15 Minuten backen. Die Cupcakes einige Zeit auskühlen lassen und aus den Vertiefungen nehmen. Für das Frosting die Butter mit dem Frischkäse und dem Puderzucker cremig rühren. Anschließend eine Tüte grüner Lebensmittelfarbe untermischen und gut verrühren, sodass die Masse eine kräftig grüne Farbe annimmt. Das Frosting mit einem Teigschaber oder Messer auf den Cupcakes verteilen. Die Schlagsahne mit einem Päckchen Sahnesteif steif schlagen. Mithilfe eines mit der Sahne befüllten Spritzbeutels auf jeden Cupcake das Werder Bremen Logo drapieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Werder- Bremen Cupcakes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Werder- Bremen Cupcakes“