Putenschnitzel mit Schmortomaten

40 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenschnitzel à ca. 125 g 4
je 50 g rüne und schwarze Oliven ohne Stein etwas
Bio-Zitrone 1
+ 1 TL 3 EL
Basmatireis 180 g
Salz, Pfeffer etwas
Kirschtomaten 500 g
rote Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Petersilie 0,5 Bund
Zucker 1 Prise

Zubereitung

1.Putenschnitzel waschen und trocken tupfen. Oliven fein hacken. Zitrone heiß waschen, die Schale fein abreiben. Oliven, 2 EL Öl und Zitroneschale verrühren. Fleisch in der Mischung wenden und ca. 30 Minuten marinieren.

2.Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Die Tomaten waschen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in Streifen, Knoblauch in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

3.Fleisch aus der Marinade nehmen und die Marinade abstreifen. Pfanne mit 1 TL Öl ausstreichen und erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 6-7 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Marinade zugeben, ca 1 Minute weiterbraten. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Tomaten zugeben und unter Wenden dünsten, bis sie aufplatzen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

4.Reis abgießen, mit Petersilie mischen. Mit Fleisch, Marinade und Tomaten anrichten. Mit einer Zitronenspalte garniert servieren.

5.Dazu schmeckt gemischter, grüner Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenschnitzel mit Schmortomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenschnitzel mit Schmortomaten“