Kartoffelblüten mit Spiegelei und Radisalat

Rezept: Kartoffelblüten mit Spiegelei und Radisalat
( Ein richtiger “Hingucker“, der auch noch lecker schmeckt ! )
1
( Ein richtiger “Hingucker“, der auch noch lecker schmeckt ! )
3
1034
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Kartoffelblüten:
250 g
festkochende Kartoffeln
2 EL
Olivenöl
0,5 TL
Kurkuma
1 TL
grobes Meersalz
1
Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge
1
Pommes frites Blech / alternativ: Blech mit Backpapier
Für das Spiegelei:
1
Ei
0,5 EL
Pfannenbutter
1 Prise
Salz
1
Spiegelei-Former/Blütenform
Zum Servieren:
Petersilie zum Garnieren
1
Radisalat von gestern *)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.09.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1925 (460)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
50,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelblüten mit Spiegelei und Radisalat

Patenkinder- Pizza
Flammkuchen
Herbstlicher Zucchini-Speckkuchen

ZUBEREITUNG
Kartoffelblüten mit Spiegelei und Radisalat

1
Kartoffeln schälen, mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Kartoffelblütenscheiben ( ca. 5 mm dick ) schneiden. Die Kartoffelblütenscheiben in eine Schüssel geben, mit Olivenöl ( 2 EL ) + Kurkuma ( ½ TL ) vermischen und auf ein Pommes frites Blech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 225^C ca. 30 Minuten backen. Nach der Hälfte der Zeit die Kartoffelblütenscheiben wenden. Zum Schluss mit groben Meersalz ( 1 TL ) bestreuen. Das Ei in eine Schale aufschlagen. Die Spiegeleieiform in eine kleine Pfanne setzen, die Pfannenbutter ( ½ EL ) darin schmelzen lassen und das Ei vorsichtig hineingleiten lassen. Evtl. das Gelbei vorsichtig in die Mitte schieben. Die Temperatur reduzieren und mit geschlossenem Deckel so lange braten lassen, bis das Gelbei sich etwas verfestigt hat. Zum Schluss salze ( 1 Prise ). Die Bratkartoffelblüten mit dem Spiegelei, mit Petersilie garniert, servieren. Dazu den Radisalat reichen.
*) Radisalat
2
Siehe Rezept: Radisalat

KOMMENTARE
Kartoffelblüten mit Spiegelei und Radisalat

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein so köstliches Rezept kann nur mit leckere 5 ☆☆☆☆☆chen belohnt werden LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Ein sehr schönes Gericht! Hast dir ganz toll Mühe gegeben- sieht klasse aus!
Benutzerbild von leckermutzi
   leckermutzi
Die Kartoffeln sind wirklich DER Hingucker!! Super Idee!! Das werde ich auch mal nachkochen!! 5***** LG Simone

Um das Rezept "Kartoffelblüten mit Spiegelei und Radisalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung