Mousse di castagne

30 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Maronen vorgekocht 250 Gramm
Rum 2 Centiliter
Vanillearoma 0,5 Fläschchen
Zucker 50 Gramm
Schlagsahne 75 Gramm
kleine Orange frisch 0,5
Schlagsahne 100 Gramm
Sahnesteif 1 Päckchen
Zucker 3 Teelöffel
Nusslikör 3 Centiliter
Orangenscheiben etwas
Pistazien gehackt etwas

Zubereitung

1.Die Maronen fünf Minuten kochen, abgießen und abtropfen lassen. 8 Stück beiseite legen. Den Rest klein schneiden. Mit Rum, Aroma, Zucker und Sahne pürieren.

2.Orange auspressen. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Den Orangensaft langsam mit unterrühren. Die Orangensahne unter das Maronenpüree heben und kalt stellen. (Eventuell in Gläser füllen.)

3.Den Zucker in einem Tiegel karamelisieren. Mit dem Likör ablöschen. So lange rühren, bis sich der Zucker darin aufgelöst hat. Die zur Seite gestellten Maronen in den Tiegel geben und karamelisieren.

4.Die Gläser auf einen Teller stellen oder mit einem feuchten Löffel Nocken von der Mousse abstechen. Zusammen mit den karamelisierten Maronen anrichten. Mit Orangenscheiben und gehackten Pistazien garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mousse di castagne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mousse di castagne“