Bobby Bohnen " LEO "

11 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bobby Bohnen 500 gr.
Tomaten stückig 0,5 Dose
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Selleriestangen fein geschnitten 100 gr.
Tomatengewürz 1 Teelöffel (gestrichen)
etwas Pul Biber oder Chillipulver etwas
Vegetta nach Geschmack. etwas
Salz, Pfeffer zum abschmecken etwas
Cherrytomaten halbiert 4 Stk.
Frischer Schnittlauch etwas
Sangrita etwas

Zubereitung

Die Bohnen

1.Die Bohnen putzen in in kochenem Wasser mit etwas Gemüsebrühe, Salz und Bohnenkraut auf den Biß garen. Zur Seite stellen.

Die Tomaten

2.Die Zwiebeln und den Staudensellerie in etwas Öl gut anbraten. Die stückigen Tomaten dazugeben und mit Vegetta und den übrigen Gewürzen abschmecken und 10 min köcheln lassen. So ca 100 ml Sangrita dazugeben gibt eine feine Schärfe.

Die Mischung

3.Die Bohne in der Tomatensoße erhitzen und die haben Strauchtomaten dazugeben. Das ganze auf einer gut vorgewärmten Platte servieren. Schmeckte genial zum Lammkarree. Vielen Dank liebe Leo für den Tipp auch wenn ich es noch etwas abgewandelt habe.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bobby Bohnen " LEO "“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bobby Bohnen " LEO "“