Aargauer Rüebli Muffins

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter geschmolzen 50 Gramm
Zucker 100 Gramm
Salz 1 Prise
Eier 2 Stück
Milch 1 Deziliter
Karotten gerieben 200 Gramm
Mandeln gemahlen 150 Gramm
Weizen Mehl Type 1050 100 Gramm
Backpulver 3 Teelöffel
Marzipanrüebli 12 Stück
Puderzucker etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Zucker, Salz, Eier und die erkaltete Butter rühren, bis die Masse hell ist. Milch dazugeben und nochmal rühren.

2.Karotten und Mandeln darunter mischen, Mehl und Backpulver darunterziehen.

3.In vorbereitete Muffinsbleche geben und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

4.Mit Puderzucker bestreuen und mit Marzipanrüebli(-karotten) verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aargauer Rüebli Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aargauer Rüebli Muffins“