gefüllte Blätterteigtaschen

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blätterteig 1 Rolle
Schinken gekocht 4 Scheiben
Frischkäse mit Kräutern 2 Scheiben
Frischkäse Peperoni-Paprika Geschmack 2 Scheiben
Eier Freiland 1
Schmand 20% Fett 4 Esslöffel
Kräuter frisch getrocknet etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Den Blätterteig auf ein Backblech legen und in 4 gleichgrosse Teile schneiden.Die Teilchen mit etwas Schmand bestreichen und mit Kräutern bestreuen Nun den Kochschinken und den Käse drauf verteilen und die Platten umklappen mit der Gabel am Rand zudrücken.Das Ei aufschlagen und verquirlen und die Teigtaschen mit dem Ei bepinseln,auf das flüssige Ei nochmal ein paar Prisen Kräuter streuen und das Backblech nun für 25 min in den Backofen schieben und bei 150 Grad Goldgelb backen Dazu haben wir Tomatensalat gegessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte Blätterteigtaschen“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte Blätterteigtaschen“