Hähnchnebrust gegrillt

1 Std 55 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrust mit Haut 2
Olivenöl nativ 2 EL
Honig flüssig 2 EL
Senf mittelscharf 2 EL
Sojasoße dunkel 2 EL
Chilisoße (Sambal Oelek) 1 TL
Zitronensaft frisch gepresst 1 EL
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

Für die Marinade

1.Öl, Honig, Senf, Sambal Olek, Zitronensaft und Sojasoße miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen

Heute habe ich vom Wochenmarkt -2- Hähnchenbrüste (mit Knochen) geholt.

2.Die Hähnchnebrüste waschen un trockentupfen. In eine Schüssel geben und mit der Marinade bestreichen. Die marinierten Hähnchenbrüste mindestens 1 Std. im Kühlschrank einziehen lassen. Den Backofen auf 170° vorheizen und die Hähnchenbrüste ca. 40 Min. auf dem Grillrost fertig backen.

3.Dazu gab es den Rest vom "Sommerlichen Kartoffelsalat".

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchnebrust gegrillt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchnebrust gegrillt“