Szegediner Kesselergulasch

Rezept: Szegediner  Kesselergulasch
1
01:00
5
748
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Zwiebeln frisch
500 g
ausgelöstes Kasseler - Kotelett
2 TL
Butterschmals
Pfeffer
Salz
1 TL
Kümmel
1 EL
Tomatenmark
1 EL
Mehl
400 ml
klare Brühe
1
Lorbeerblatt
1
rote Paprikaschote
1
Dose Sauerkraut
100 g
Saure Sahne 30 % Fett
Paprikapulver edelsüß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
548 (131)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
23,2 g
Fett
1,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Szegediner Kesselergulasch

Nudeln mit Hackfleischsoße
Spaghetti wie wir sie mögen

ZUBEREITUNG
Szegediner Kesselergulasch

1
Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Schmalz in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin anbraten. Mit Pfeffer und Kümmel würzen. Zwiebeln zugeben und bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Tomatenmark zugeben, anschwitzen. Mit Mehl bestäuben, ebenfalls anschwitzen. Mit Brühe ablöschen. Lorbeer zufügen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 30 Min. schmoren. Ab und zu umrühren.
2
Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden. Sauerkraut abtropfen lassen. Beides zum Gulasch geben. Evtl. noch etwas Brühe zugießen, sodass alles bedeckt ist. Gulasch zugedeckt ca. 15 Min. weiterschmoren. Abschmecken und auf Tellern anrichten. Je einen Klecks saure Sahne darauf geben und mit Paprikapulver bestäuben. Dazu schmeckt Kartoffelrösti.

KOMMENTARE
Szegediner Kesselergulasch

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ich kann mich noch sehr gut daran erinnern , dass es mir meine mutter früher gekocht hast. es war sehr lecker und ich werde es auchmal kochen. 5* und glg christine
HILF-
REICH!
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine köstliche zubereitung, eine tolle Rezeptur, tolle Idee, leckere 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hmm mag ich sehr gerne 5* LG Christa
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Das finde ich äußerst lecker. 5* und LG.
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Bist du bitte so lieb und gibst die Menge des Sauerkrauts noch etwas genauer an. Bei uns gibt es das nämlich in drei verschiedenen Größen. Danke.

Um das Rezept "Szegediner Kesselergulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung