Pralinen: Frucht-Drops

15 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zucker 100 Gramm
Fruchtsaft, je nach Geschmack und Vorliebe 2 cl

Zubereitung

1.Den Zucker mit dem Fruchtsaft mischen und dann erhitzen. So lange kochen, bis der Zucker beginnt braun zu werden. Kann ziemlich schnell gehen.

2.Mit einem kleinen Löffel Portionen auf eine Backfolie geben und fest werden lassen. Dann in Zucker wälzen

3.TIPP: Wenn die Bonbons länger nicht gegessen werden, bitte einzeln in Folie wickeln und im Kühlschrank aufheben. Sie kleben nämlich sonst so aneinander, dass man sie nicht mehr auseinander bekommt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pralinen: Frucht-Drops“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pralinen: Frucht-Drops“