Melonencreme

Rezept: Melonencreme
3
16
2726
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Galiamelone
0,25 l
Ananassaft oder Orangensaft
0,5
Zitrone nur Saft
60 g
Zucker
0,5 Päckchen
Vanillepudding
1
Ei
Schokoraspeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1096 (262)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
64,5 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Melonencreme

Eisiger Melonenbecher
Exotischer Fruchtsalat mit Lischisorbet Manuel Cortez

ZUBEREITUNG
Melonencreme

1
Die melone halbieren und mit einem löffel die kerne entfernen, schälen und in stücke schneiden ......das ei trennen.
2
die melone mit ananas- und zitronensaft püriren....vom ananassaft etwas zurückbehalten zum anrühren des puddingpulvers.
3
das fruchtmus im topf mit dem zucker aufkochen......das puddingpulver mit dem restlichen saft anrühren....zum fruchtmus geben....nochmal aufkochen.
4
den topf vom herd nehmen und das eigelb einrühren......abkühlen lassen.
5
das eiweiß steif schlagen und unter die creme heben.
6
in gläser füllen und mit schokoraspeln dekorieren...bis zum verzehr kaltstellen.

KOMMENTARE
Melonencreme

Benutzerbild von saartania
   saartania
PATSCH ! - Du wurdest gerade von einem Osterei getroffen. Herzlich wilkommen bei der Kochbar-Ostereisschlacht. Bitte weitersenden und ein frohes Osterfest !!!
Benutzerbild von dieStine
   dieStine
Ich bedanke mich an dieser Stelle mit 5*...aber in ca. 1 Monat an anderer gaaaanz persönlich..wirste schon sehen ;o))....DANKE ich freu mich sehr..LG Stine
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja wieder super, von mir 5*
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Werde ich ende des Monats nachmachen,wenn ich dann Gäste habe,hört sich nämlich superlecker an und sowas kennt nicht Jeder:)))))............5 leckere *chen dafür.GGVLHG.Bärbel
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Sehr leckeres Dessert 5*****chen dafür GLG von Moni und Detlef

Um das Rezept "Melonencreme" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung