selbstgemachtes Lavendeleis

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
blühender Lavendel 6 Stängel
Sahne 600 gr.
Schale von einer Bio Orange 0,25
Zucker 150 gr.
Eigelb 4

Zubereitung

Den Lavendel waschen, trocken schütteln und mit der Sahne (wem das mit der Sahne zuviel ist, kann auch zur Hälfte Milch nehmen) und der Orangenschale erhitzen. Den Zucker dazugeben und unterrühren, bis er sich vollständig aufgelöst hat. Die Mischung durch ein Sieb gießen. Das Eigelb im Mixer verrühren, nach und nach in die Lavendelsahne unterheben. Das Ganze nochmals leicht erhitzen, bis die Masse cremig wird. Die Eismasse abkühlen lassen, in eine flache Metallform füllen und 4-5 Stunden in den Tiefkühler gefrieren lassen. Während dieser Zeit die Masse alle 30 Minuten gut durchrühren, Je besser man durchrührt um so cremiger wird es. Und fertig! Wer möchte kann es noch mit Lavendelhonig oder Lavendelblüten garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „selbstgemachtes Lavendeleis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„selbstgemachtes Lavendeleis“