Suppen : Portug. Spinatsuppe

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blattspinat tiefgefroren 600 gr.
Zwiebel gewürfelt 0,5
Speck durchwachsen, gewürfelt 100 gr.
Knoblauchzehen gehackt 5
Fleischbrühe (Würfel) 1,5 l
Weißwein 100 ml
Eier 2
Saure Sahne etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Olivenöl 1 Schuss

Zubereitung

1.In einer Kasserolle das Öl erhitzen, den Speck, Zwiebeln und den Knoblauch glasig angehen lassen. den Spinat unter Rühren anschwitzen lassen und mit dem Wein ablöschen. Wenn die ganze Flüssiggkeit verkocht ist mit der Brühe nach und nach aufgiessen und auf kleiner Flamme köcheln lassen.

2.Mit dem Zauberstab den Spinat pürieren, den Topf vom Herd nehmen, die Eier in die Suppe schlagen und nur leicht verühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit einem Blub Sahne servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppen : Portug. Spinatsuppe“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppen : Portug. Spinatsuppe“