Obatzter

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Camembert 45% 150 g
Camembert Rahmstufe 200 g
Butter 50 g
Schmelzkäse Doppelrahmstufe 100 g
Zwiebel rot 1
Frühlingszwiebel 3 Stk.
Kümmel 1 TL
Paprika edelsüß 2 TL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.käse und butter min.1 std. bei zimmertemperatur zurechtstellen und in würfel schneiden - käse sollte auch schön reif sein - den schmelzkäse unterrühren

2.die rote zwiebel in sehr kleine würfelchen schneiden und mit kochenden wasser übergießen - dann sofort in einem sieb kalt abbrausen - ich mache das damit die zwiebeln beim aufbewahren des obatzter nicht bitter werden - falls nicht alles frisch gegessen wird -

3.nun die zwiebeln und die gewürze zum käse geben - zu einer homogenen creme verarbeiten - da die gebrühten zwiebeln ja an schärfe verlieren reiche ich immer schön klein geschnittene frühlingszwiebeln seperat zum opatzter - so kann sich jeder nach geschmack zwiebeln zugeben

4.aber auch in gotha (deshalb -gothsch) essen wir laugengebäck,rettich bzw.radieschen dazu und trinken ein Hefeweizen

Auch lecker

Kommentare zu „Obatzter“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Obatzter“