Speck-Zwiebel-Dip

20 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Speck 100 g
Zwiebel 2 Stk.
Crème fraîche 200 g
Naturjoghurt 100 g
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Speck und Zwiebel in kleine Würfel schneiden.

2.Speck in einer Pfanne auslassen. Zwiebel zum Speck geben und glasig anbraten.

3.Créme fraîche und Joghurt mischen, Speck-Zwiebel-Mischung zugeben und alles gut verrühren.

4.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.(sicherlich nicht fettarm aber meeeeeega lecker!) kühl schmeckt er am besten, im Kühlschrank wird der Dip auch wieder etwas fester und cremiger

TIPP

6.einfach Pellkartoffeln kochen und den Dip dazu servieren, total simpel aber zum reinlegen! Versprochen ;) !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Speck-Zwiebel-Dip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Speck-Zwiebel-Dip“