Maccaroni Cheese with Bacon and Onions

15 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Maccaroni 200 gr.
Parmesan 50 gr.
Schmelzkäse 20 gr.
Schinkenwürfel 150 gr.
Zwiebel 1 kl.
Maiskeimöl 1 EL
Chili etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Maccaroni die (Kurzen) nach Packungsanweisung kochen (etwa 2 Minuten längern), abgießen und zur Seite stellen. Das Wasser gut Salzen!

2.Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Schinkenwürfel darin goldbraun anbraten. Die Nudeln dazugeben und durchschwenken. Kurz anbraten und den geriebenen Parmesan darüber streuen. Gut verrühren! Den Schmelzkäse (der von Milkana eignet sich am Besten) dazu und nochmals gut verrühren. Kurz aufbraten.

3.Salz ist dann eigentlich nicht mehr erforderlich, aber wer mag, kann noch mit Chili würzen.

4.Leckere Beilage zu Fleisch. Bei uns gab es heute Schälrippchen dazu!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maccaroni Cheese with Bacon and Onions“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maccaroni Cheese with Bacon and Onions“